Der Ostholsteiner Aero Club

Der OAC (Ostholsteiner Aero Club) ist ein kleiner Luftsportverein, der mit seinem Flugzeug, einer Cessna 172, seit Januar 2015 am Flughafen Lübeck Blankensee (EDHL) ansässig ist. Bis dahin waren wir am Flugplatz Sierksdorf Hof Altona (EDXT) zu Hause, den wir im Jahr 2000 von dem Begründer und damaligen Betreiber Gunther Brelowski übernommen und bis zum Ende des Pachtvertrags im Dezember 2014 betrieben haben.